ÜBER MICH

Ich bin es gewohnt, die Zügel fest in der Hand zu halten. Ich kenne keine Gnade. Lass dich in den Bann meiner Gelüste ziehen. Deine Lust mache ich zu meiner. Mein Feingefühl begleitet mit strenger Hand, wird dich in die Welt der Unterwerfung führen.  

Zu erreichen bin ich in 40547 Düsseldorf Lörick auf der Bonifatiusstr. 55. Unsere Öffnungszeiten sind montags bis sonntags von 10:00 bis 22:00 Uhr.      

Schwarzer Bereich aktiv

  • Analbehandlung
  • Anfänger angenehm
  • Atemreduktion
  • Augenmaske
  • Ballbusting
  • Bastonade
  • Bondage
  • CBT
  • Crushing
  • Demütigung
  • Dildo & Vibrospiele
  • DWT
  • Edging
  • Eisspiele
  • Englische Erziehung
  • Erregen & Verweigern
  • Feminisierung
  • Fesseln
  • Fickmaschine
  • Fixierung
  • Flagellation
  • Gemeinschaftserziehung
  • Gewichte
  • Gouvernante
  • Gummierziehung
  • Heiß- und Kaltspiele
  • Hurenausbildung
  • Inhaftierung
  • Keuschhaltung
  • Klammern
  • Knebel
  • Korsettierung
  • Käfighaltung
  • Langzeiterziehung
  • Melkmaschine
  • Mumifizierung
  • Nippelfolter
  • Ohrfeigen
  • Outdoor / Bizarrgarten / Langzeitinhaftierung im Kellerverlies
  • Petplay
  • Psychofolter
  • Reitfetisch
  • Reizstrom
  • Rollenspiele
  • Sadisitn
  • Schlachtungsspiele
  • Schuh- und Fußerotik
  • Schulerziehung
  • Sinnesentzug
  • Smoking
  • Sonderwünsche nach Absprache
  • Spanking
  • Strap-On
  • Tease and Denail
  • Tease & Denail durch die Venus 2000
  • Trampling
  • TV-Erziehung
  • Verbalerotik
  • Verhöre
  • Vorführung
  • Wachsspiele
  • Zwangsentsamung
  • Zwangsrasur

Weisser Bereich aktiv

  • Klinikfetisch
  • Nadelung
  • Rasur
  • Untersuchungsspiele

Dirty Games aktiv

  • Erdbeerspiele
  • NS
  • Spitting
  • Wet & Messy

Tabus

  • Intimkontakt
  • Klinik (medizinisch)
  • KV
  • Küssen
  • römische Dusche

Das Domizil der Gräfin ist eine gewerbliche Themenraumvermietung. Zwischen dem Gast und der Dame kommt es zu einem geschäftlichen Verhältnis bei Inanspruchnahme der von der Unternehmerin angebotenen Dienstleistung. Diese erfolgt auf eigene Rechnung. Die Präsenz der Damen obliegt der Eigenverantwortung.